Suche

Eigene Farbpalette festlegen

Frage

Wir arbeiten mit einer firmenspezifischen Farbpalette und haben diese für unsere Dokumente in Word über entsprechende Formatvorlagen definiert.

Was schade ist, ist dass im Farbauswahlmenü diese Farben nicht aufgeführt werden. Wenn man Farben definiert bleiben sie zwar erhalten, aber sobald Word beendet und neu gestartet wird, sind die Farben im Farbauswahlmenü wieder verschwunden.

Gibt es eine Möglichkeit, das Word sich die Farben merkt?

Hinweis

Sie können in Word die Designfarben für das Farbauswahlmenü selbst definieren.

  • Wählen Sie im Menüband Entwurf in der Gruppe Dokumentenformatierung unter dem Menü Farben die Funktion Farben anpassen...
  • Definieren Sie hier Ihre individuelle Designfarbenpalette und Speichern diese unter einem Namen ab.
  • Wenn Sie nun die Schriftfarbe eines Textes bearbeiten, finden Sie unter Designfarben Ihre benutzerdefinierte Farbpalette sowie die zugeordneten Abstufungen.
  • Bei einem Neustart von Word können Sie nun im Menüband Entwurf in der Gruppe Dokumentenformatierung unter dem Menü Farben jederzeit Ihre Designfarbenpalette aktivieren.