Suche

Seiteneinstellungen übertragen

Tipp zum einfachen Übertragen von Seiteneinstellungen

Dokumentvorlagen in Word können einen zentralen Einfluss auf Layouteigenschaften durch Formatvorlagen nehmen. Das heißt, in Dokumenten, die mit einer Dokumentvorlage verknüpft sind, können die Formatvorlagen automatisch angepasst werden, wenn Sie in der Dokumentvorlage geändert wurden.

Leider ist dies bei den Seiteneinstellungen nicht der Fall. Ändern Sie z. B. die Seitenränder in der Dokumentvorlage nimmt dies keinen Einfluss auf die damit verknüpften Dokumente. Sollen aber Seiteneinstellungen mehrerer Dokumente angepasst werden, ist der Weg über die manuelle Anpassung sämtlicher Seiteneinstellungen äußerst mühsam.

Es gibt einen Trick, der das Anpassen bzw. Übertragen der Seiteneinstellungen auf Dokumente deutlich beschleunigt.

  • Öffnen Sie alle Dokumente, deren Seiteneinstellungen Sie anpassen möchten.
  • Öffnen Sie das Dokument mit den Seiteneinstellungen, die auf die anderen Dokumente übertragen werden sollen.
  • Klicken Sie im Menüband Layout in der Gruppe Seite einrichten rechts unten auf den kleinen Pfeil und in dem dann erscheinenden Dialog Seite einrichten direkt auf OK.
  • Wechseln Sie nun zu einem Dokument, auf das die Einstellungen übertragen werden sollen und drücken Sie STRG+Y.
  • Wiederholen Sie den letzten Schritt für alle Dokumente.

Der Befehl STRG+Y hat die Funktion "letzten Arbeitsschritt wiederholen" und ist auch in vielen anderen Fällen sehr nützlich.